Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 
Links
  Child soldiers
  Hilfe für Hungernde!


Webnews

Webnews

Webnews

Webnews



http://myblog.de/duddelchicken

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Konjunktiv II

Konjunktiv II

Der Konjunktiv II ist fast wie der Konjunktiv I. Es sind die gleichen Endungen, nur werden sie an den Präteritumstamm (lief-, schrieb-, ging-) gehängt.

Beispiel schreiben: ich schriebe, du schriebest, er/sie/es schriebe, wir schrieben, ihr schriebet, sie schrieben

Der Konjunktiv II gibt wieder, was sein könnte oder was man sich wünscht/erträumt.

Schriebest du nichts, so müssten wir verhungern.

Liefen wir nicht nach Hause, so schrieben wir das Lied in einer Gaststätte.

Ginget ihr nicht, so hätten wir noch Zeit, etwas zu essen.

Besonderheiten: Wenn Konjunktiv II und Präteritum gleich sind, so benutzt man die Umschreibung mit „würde“ (würde laufen, würde gehen, würde essen…

Beispiel: Würden wir nicht essen, so würde ich schlafen gehen.

Nun stelle ich euch ein paar Fragen, die ihr im Konjunktiv II beantworten sollt.

Was würdet ihr machen, wenn in den Nachrichten die Information käme, man müsse sich in Sicherheit bringen, weil die Welt zusammen zu stürzen droht?

Wann würdet ihr eure(n) beste(n) Freund(in) schlagen?

Wie kann man verhindern, dass die Welt zusammenstürzt?

Was würdet ihr tun, wenn ihr anfinget zu rauchen?

12.11.07 16:36
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung